Aktuelles

Situation Corona November 2020

Leider gibt es momentan noch Unklarheiten bezüglich der angekündigten Hilfen des Bundes bzw. der Länder für die angeordneten Maßnahmen. Die Aussage steht, dass die betroffenen Betriebe, die komplett schließen, die Hilfen bekommen. Es bleibt also der Sachverhalt zu klären, ob wir keine oder reduzierte Hilfe bekommen wenn der Tennisbetrieb aufrecht erhalten wird. Zumahl wir dann auch Personal nicht komplett in Kurzarbeit schicken könnten sind die zu erwarteten Erträge aus dem Tennisbetrieb leider kein entscheidender Faktor. Wir hoffen, dass sich hier kurzfristig Klarheit ergibt und wir den Tennisbetrieb dann in ein paar Tagen freigeben können.

Sofern es hier keine Probleme gibt, gelten die nachfolgenden Bedingungen bzw. Regelungen für den Tennisbetrieb vorläufig im November.

Auf Grund der Beschlüsse des Bundes und der Länderchefs hat die Niedersächsische Landesregierung am 30.10.20 Ihre neuen Vorschriften für die Corona Verordnung veröffentlicht. Ab Montag, 02.11.20 müssen wir den Fitnessbetrieb unseres Clubs leider wieder schließen.
Tennis wird als Individualsport gewertet und ist grundsätzlich auch in privaten Sportanlagen (also auch bei uns) möglich. Allerdings darf mit nur einer weiteren Person eines anderen Hausstands gespielt werden. Auch Tennisunterricht könnte danach im Rahmen von Einzelunterricht durchaus stattfinden.

Unter den gegebenen Bedingungen ist für uns der wirtschaftliche Betrieb des Tennisbereichs allein allerdings schwierig. Wir werden daher nur begrenzte Zeiten mit nachfolgenden Bedingungen zum Spielen freigeben.

Alle zur Zeit bestehenden Buchungen für den November werden wir erst einmal stornieren. Wer unter den momentanen Bedingungen spielen möchte kann sich dann in Kürze über unser Online-Buchungssystem (sofern noch nicht geschehen) registrieren und wieder Buchungen vornehmen.

Spiel- und Nutzungsbedingungen (vorläufig November 2020):

Es darf nur Einzel gespielt werden (auch wenn theoretisch Doppel mit Personen aus dem gleichen Hausstand gespielt werden könnte, ist eine solche Kontrolle für uns zu aufwändig). Dritte Personen (auch Kinder, die nicht selbst spielen), Besucher oder Zuschauer dürfen sich in dieser Zeit nicht in der Anlage aufhalten

Buchungen müssen über das Online-Buchungssystem (telefonische Buchung steht nicht zur Verfügung) gemacht werden und dürfen nur von einer der beiden spielenden Personen vorgenommen werden (Buchungen für eine andere Person sind nicht zulässig)

Im Eingangsbereich müssen vor Eintritt die Hände desinfiziert werden. Im gesamten Bereich (außer beim Spielen) ist eine Mund-/Nasenbeckung zu tragen und ein Mindestabstand zu anderen Personen von mindestens 1,5m einzuhalten

Duschen und Sauna stehen nicht zur Verfügung. Die Umkleiden können jeweils unter Einhaltung der vorgenannten Regel genutzt werden. Spinde stehen nicht zur Verfügung (bitte alle persönlichen Kleidungsstücke und Gegenstände zur eigenen Sicherheit mit in die Halle nehmen)

Im Rahmen der Verpflichtung zur Datenerfassung zur Kontaktverfolgung muss zugestimmt werden, dass die persönlichen Daten zu diesem Zweck (mich im Falle eines Zusammentreffens mit einer von Covid 19 infizierten Person zu informieren) an die zuständigen Behörden weitergegeben werden dürfen (Entsprechende Formulare liegen vor dem Eingang zur Tennishalle aus)

Für alle Plätze gilt ein Sonder-Festpreis von € 12,- pro Stunde (keine weiteren Nachlässe oder Rabatte). Bitte bei der Buchung keine Vorauszahlungen (PayPal) oder Spielguthaben (werden dann von uns nachträglich verrechnet) nutzen. Wir können das sonst nicht korrekt be- und verrechnen. Wir schicken am Monatsende entsprechend eine Rechnung bzw. Abrechnung

Zurück

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannte Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK